Demonstration gegen Pläne des Landesgesundheitsministeriums

Sammeln zur Abfahrt

Am Sonntagmorgen, den 29.06.14, versammelten sich 34 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Notfallrettung Kießling um mit 26 Einsatzfahrzeugen gemeinsam zum NRW Tag nach Bielefeld zu fahren. Die rettungsdienstliche Versorgung der Notfallrettung Kießling wurde in allen Betriebsbereichen selbstverständlich weiterhin über 24 Stunden, wie gewohnt, sichergestellt. Hier fand eine Demonstration der privaten Rettungsdienste NRW gegen die Novellierungspläne zum Rettungsdienstgesetz NRW statt (siehe Link).

www.Rettet-die-Retter.de