Neues Medimobil für die Wuppertaler Tafel

Am 31.08.2011 übergab der Geschäftsführer der Notfallrettung Kießling, Herr Matthias Kießling, auf dem Theodor- Heuss- Platz in Remscheid das neue Medimobil an den 1. Vorsitzenden der Wuppertaler Tafel, Herrn Wolfgang Nielsen. Gleichzeitig wurde durch die Oberbürgermeisterin der Stadt Remscheid, Frau Beate Wilding, das alte Medimobil an das Kinderkrankenhaus in Temiswar/ Rumänien übergeben. Wie auch das erste gespendete Medimobil der Firma Kießling findet nunmehr auch das bis dato in Dienst befindliche Medimobil eine neue Verwendung. Wir freuen uns, dass wir auch hier gemeinsam helfen konnten!

Übergabe des neuen Medimobils

Medi Mobil

Kießling RTW in Rumänien

Übergabe und Feierlichkeiten zur ISO 9001:2008 zertifizierung

Der Unternehmensleitung der Notfallrettung Kießling wurde am 02.03.2011 im Rahmen einer Feierstunde durch die Leiterin der Zertifizierungsgesellschaft ZERTPUNKT, Frau Appel, das Qualitätsmanagement Zertifikat gem. ISO 9001 : 2008 übergeben.
Zertifikatsübergabe

Notfallrettung Kießling jetzt zertifiziert

Im Dezember 2010 wurde die Notfallrettung Kießling mit allen Niederlassungen in Wuppertal, Remscheid, Solingen, Mettmann und dem Rhein Kreis Neuss nach DIN EN ISO 9001:2008 für die Bereiche Notfallrettung, Krankentransport und Schulungszentrum zertifiziert. Durch die Zusammenarbeit von Mitarbeitern und Geschäftsführung ist bei der Notfallrettung Kießling ein Qualitätsmanagment enstanden, welches durch die Fa. Zertpunkt überprüft und mit bravur ausgezeichnet wurde. Selbstverständlich ist das Unternehmen auch weiterhin bemüht sich ständig zu verbessern.