Unsere Wuppertaler und Remscheider Rettungsdienste sind zur Annahme von Praktikanten ermächtigte Einrichtungen gemäß Rettungsassistentengesetz (Lehrrettungswache). So werden hier nach der theoretischen Ausbildung zum Rettungsassistent/ in jährlich bis zu 9 Praktikanten/ innen auf Ihre zukünftige verantwortungsvolle Aufgabe im Rettungsdienst unterwiesen.

Lehrrettungsassistenten/innen begleiten im Mentorenmodell unsere Praktikanten/innen. Gezielte Fortbildungen unterstützen die praktische Tätigkeit, wie
z. B. ein Fahrertraining mit Einsatzfahrzeugen. Laufende Schulungen im Bereich der Medizinprodukte, Einsatztaktik sowie Krankheitslehre bereiten den Praktikanten auf seine zukünftigen Aufgaben vor.

Lehrrettungswache